Juli 2014

"Mein Körper gehört mir" ein Präventionsprogramm in der Astrid Lindgren Schule

Geschäftsstellenleiter Stefan Stegmann übergibt Rektorin Petra Albert eine Spende von 500 Euro.

Frau Albert und die Schüler freuten sich sehr über die Spende.Das Geld wird für ein Präventionsprogramm gegen sexuellen Missbrauch verwendet. Unter dem Titel "Mein Körper gehört mir" wird mit theaterpädagogischer Präventionsarbeit von professionellen Schauspielern den Kindern eine bessere Fähigkeit im Erkennen von sexuellem Missbrauch und ein verbessertes Handlungsrepertoire vermittelt.